Mitarbeiter der Stadtverwaltung der Stadt Olching zu Besuch im Bayerischen Landtag

 

Fragen der Arbeitsweise des Parlaments und der Arbeitsabläufe im Landtag, aber auch der Personalgewinnung für die Kinderbetreuung im Großraum München sowie die Notwendigkeit unbürokratischer Bewältigung von Personalengpässen bei Regierungsvorgaben gehörten zu den Themen, über die die Mitarbeiter der Stadtverwaltung der Stadt Olching unter Leitung von 1. Bürgermeister Andreas Magg mit dem Stimmkreisabgeordneten, Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet, bei einem Besuch im Bayerischen Landtag diskutierten. Bürgermeister Magg dankte Bocklet bei dieser Gelegenheit auch für die vielfältige Unterstützung bei den Anliegen seiner Stadt. Den Landtagsbesuch schloss ein Mittagessen in der Landtagsgaststätte ab.