Zweite gebundene Ganztagsklasse an Germeringer Mittelschule

Der Antrag für eine weitere gebundene Ganztagsklasse ab dem Schuljahr 2015/2016 an der Mittelschule an der Wittelsbacherstraße in Germering ist vom Kultus-ministerium genehmigt worden. Das teilt Stimmkreisabgeordneter Reinhold Bocklet nach Rücksprache mit Kultusminister Ludwig Spaenle mit. Damit kommt zum bereits vorhandenen gebundenen Ganztagsangebot im kommenden Schuljahr eine zweite gebundene Ganztagsklasse in der Jahrgangsstufe 5 hinzu, die im Schuljahr 2016/2017 in Jahrgangsstufe 6 fortgeführt wird. Landtagsvizepräsident Bocklet begrüßte den konsequenten bedarfsgerechten Ausbau des Ganztagsangebots als wichtigen Beitrag zur Sicherung der Chancengerechtigkeit in sozialen Brennpunkten.