Germerings Mittelschule erhält Ganztagsklassen

 

Die Stadt Germering erhält für ihre Mittelschule zum neuen Schuljahr 2014/2015 zwei Ganztagsklassen. Das teilt der Stimmkreisabgeordnete, Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet, nach Rücksprache mit Staatsminister Dr. Ludwig Spaenle mit. Die Stadt Germering hatte einen diesbezüglichen Antrag gestellt, dem das Kultusministerium nun entsprochen hat. Das Ganztagsangebot wird von der Mittelschule durch Einrichtung der Vorbereitungsklassen V 1 und V 2 in gebundener Form verwirklicht. Das Ganztagsangebot soll die Schülerinnen und Schüler durch ein umfassendes Bildungs- und Erziehungsangebot besonders fördern und ihnen möglichst günstige Bildungs-, Berufs- und Zukunftschancen eröffnen. Ganztagsklassen werden bevorzugt an sozialen Brennpunkten eingerichtet. MdL Bocklet begrüßte die Entscheidung des Kultusministers als bedarfsgerechte Reaktion auf die örtliche Nachfrage.