Zuschuss für Kirche in Nannhofen

Wie der Stimmkreisabgeordnete Reinhold Bocklet mitteilt, hat der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung auf seiner letzten Sitzung eine Förderung der Innenrenovierung der Kirche St. Peter und Paul in Nannhofen beschlossen. Es handelt sich dabei um einen Betrag von 4.100 Euro im Rahmen des 1. Bauabschnitts. Der Förderantrag wurde vom damaligen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst dringend befürwortet sowie vom Landesamt für Denkmalpflege wegen der überregionalen Bedeutung des Baudenkmals unterstützt. Die Gesamtkosten der Innenrenovierung (1. Bauabschnitt) sind auf rd. 83.000 Euro veranschlagt, wovon die Erzdiözese München und Freising rd. die Hälfte trägt. Rund 28.000 Euro kommen aus Eigenmitteln der Kath. Kirchenstiftung Mammendorf. Außerdem sind mit kleineren Beträgen das Landesamt für Denkmalpflege, die Gemeinde Mammendorf und der Landkreis Fürstenfeldbruck beteiligt.