157.000 Euro für 25 neue Betreuungsplätze in Germering - MdL Bocklet begrüßt Förderung durch das Sozialministerium

Der Freistaat Bayern fördert die Einrichtung von 25 neuen Betreuungsplätzen für Kinder von der Geburt bis zum Schuleintritt in Germering mit insgesamt 157.000 Euro. Das hat Staatsministerin Emilia Müller auf Nachfrage dem Stimmkreisabgeordneten, Landtagsvizepräsident Reinhold Bocklet, mitgeteilt. Der staatliche Zuschuss gilt dem Kinderhaus Abenteuerland in Germering. Für weitere Baumaßnahmen an dem Kinderhaus stellt der Freistaat Bayern zusätzliche Mittel, voraussichtlich in Höhe von 205.000 Euro, in Aussicht.